Kanzlei - Kanzlei Dr. Antje Bamberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Familienrecht ist ein umfassendes Rechtsgebiet, das es erforderlich macht, Lösungen zu erarbeiten mit Blick auf die gesamten wirtschaftlichen Strukturen der Familie. Gegebenenfalls vorhandene ehevertragliche Regelungen sind zu würdigen und soweit erforderlich anzupassen. Konstellationen bei selbständiger oder freiberuflicher Tätigkeit sowie gesellschaftsrechtliche Beteiligungen sind dabei sorgfältig zu prüfen und zu beurteilen. Dazu ergeben sich in der Regel betriebswirtschaftliche und steuerrechtliche Fragen, insbesondere bei der Bewertung von Betriebsvermögen.



Neben der externen Zuarbeit der jeweiligen Steuerberater/Wirtschaftsprüfer werde ich bei der Bearbeitung solcher Themen kanzleiintern durch einen Betriebswirt unterstützt, der über ein langjähriges know-how in Bewertungsfragen verfügt. Häufig gelingt es auf diese Weise, komplizierte Vermögensauseinandersetzungen ohne kostspielige außergerichtliche oder gerichtliche Bewertungsgutachten zu regeln.

Auch Kindes - und Ehegattenunterhalt, elterliche Sorge und Umgangsrecht sowie weitere Fragen, die mit einer Scheidung und Regelung der Trennungs- und Scheidungsfolgen verbunden sind, müssen im Gesamtkontext erörtert, geprüft und einer Lösung zugeführt werden.

Besprechungen in Familiensachen sind zeitaufwendig, ebenso wie die Auswertung von Einkommens- und Vermögensunterlagen. Ziel ist, eine konzeptionelle einvernehmliche Lösung zu verhandeln und damit einen langwierigen gerichtlichen Streit zu vermeiden.

Sollte dies nicht gelingen und eine gerichtliche Klärung unvermeidbar sein, vertrete ich die Interessen bundesweit vor allen Amts- und Oberlandesgerichten.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü